Tanzen bei Berné.
Tanz aus der Reihe!

Kennst du das? Da ist ein Rhythmus in deinem Ohr. Er lässt dich nicht los, er zieht an dir. Und wie von selbst, beginnt irgendetwas in dir zu vibrieren. Dein Fuß wippt, die Finger tippeln. Alles bewegt sich im Takt und du wirst eins mit der Musik. Doch du willst mehr von dem Gefühl, mehr Bewegung, Dynamik und Harmonie. Du willst: Tanzen!

Tanzen bei Berné ist mehr als das Aneinanderreihen von Schritten. Es geht darum deine Energie in Bewegung zu bringen. Bei uns ist Tanzen Spaß, Begeisterung und Leidenschaft. Und all das wollen wir dir weitergeben. Angefangen bei den Kleinsten, über die Teens, bis zu den Erwachsenen. Alleine, als Paar oder in der Gruppe. Vom Freizeit- bis zum Profitänzer. Wir wollen Allen ein Zuhause sein. Seit drei Generationen. Und natürlich in Zukunft.

Tanz mit uns aus der Reihe. Und lerne uns kennen!

Deine Ute Berné und Britt Harrington

Historie.
Charly und Irmgard.

Weil es die Tanzschule, die wir gesucht hatten, nicht gab, haben wir unsere eigene gegründet. Das war im Jahr 1951 in einem Ballsaal am Hanauer Marktplatz. Hier begannen Irmgard und Carl, „Charly“ Berné ihr ganz persönliches Wirtschaftswunder. Schon wenige Jahre später folgte der Umzug in die eigenen Räume in der Stresemannstraße mit der Hausnummer 7. Nach dem Tod von Charly, im Jahr 1974, stieg Tochter Ute Berné mit in das Familienunternehmen ein. Die klassische Tanzschule mit Ballett und Gesellschaftstanz bekam neue Impulse: Discofox, Dirty Dancing, Lambada, Jazz, HipHop, kamen dazu. 2010 folgte Utes Tochter Britt Harrington in das Unternehmen und setzt die Tradition der starken Frauen bei Berné fort. Schreibe unsere Geschichte mit. Heute und in Zukunft.

Team.
Es ist in dir. Dein Bestes.
Und wir holen es aus dir raus.

Warst du auch schon oft überrascht, was alles in dir steckt? Dann lass es von unseren professionellen Tanzlehrern aus dir herausholen. Lass dich von uns begeistern und von der Faszination Tanzen anstecken. Egal in welchem Alter. Egal, ob Gesellschaftstanz oder HipHop. Wir sind für dich da. Du auch für uns?

Britt Harrington

Ute Berné

Kirsten Abersfelder

Torben Völker

Melina Herbert

Batuhan Akdere

Utes Blog

Folgen Sie den Gedanken einer Mit-Vierzigerin, Ihren Einschätzungen und Meinungen, nicht nur zum Thema Tanzen. Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um zum Blog zu gelangen.

Utes Blog